• Notfälle
    > Notfälle
1. Pflicht:
RUHE BEWAHREN!

Erste Hilfe bei Notfällen...

was können Sie tun bevor der Arzt eintrifft:

  • Grundsätzlich gilt: versuchen Sie Ruhe zu bewahren...
  • Ihre Aufregung versetzt das Kind in umso größere Panik..
  • Besuchen Sie einen Erste-Hilfe-Kurs, sobald Sie Zeit dazu haben.
    Bei Ihrem nächsten Besuch bei uns lassen Sie sich die Sicherheitsfibel von den Helferinnen geben, oder bestellen Sie direkt bei der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

Notrufnummern
Die angebotenen Hilfen sind als Orientierung gedacht.

Zum Seitenanfang
Eckhard Rudolph
Kinderarzt Jugendmedizin
Reisemedizin
Talstr.: 28 a
66424 HOMBURG

Telefon: 06841-790 01
Fax.: 06841-790 08
Mobil: 0172-740 05 60